Sport
Visa | Pasirs 2024 | Worldwide Partner

Dank Visa, dem weltweiten Partner der Paralympischen Spiele 2024, feiern wir Inklusion durch Sport. Ihr steckt eure Power in inklusiven Sport und pflegt Inklusion innerhalb eines Sportvereins? Dann habt Ihr sicherlich auch an unserem Vereinswettbewerb teilgenommen und erlebt mit etwas Glück die Paralympischen Spiele Paris 2024 dank Visa.

Die Bewerbungsphase ist abgeschlossen. In Kürze werden die Gewinner auf dieser Website offiziell bekanntgegeben. Alle eingereichten Konzepte sind hier einsehbar

Niko Kappel
Niko Kappel, Team Visa-Athlet
Starke Wirtschaft vor Ort
Der Wettbewerb

Immer ein Gewinn: gute Gemeinschaft

Als Genossenschaftsbanken sind wir Banken, von der die Gemeinschaft profitiert. Unser Erfolg ist euer Erfolg. Macht mit und holt das Beste für euch raus: aktuell bei unserem Wettbewerb für Sportvereine, in denen Menschen mit und ohne Handicap zusammenwirken. Zwischen dem 15. Februar und 31. Mai 2024 konntet ihr die inklusive Arbeit eures Teams auf dieser Website einreichen – eine professionelle Jury wählt jetzt die besten Konzepte aus. Es gibt viel zu gewinnen: für alle, für die Inklusion wichtig und wertvoll ist: zum Beispiel eine Gruppenreise zu den Paralympics.

Preise

1. Preis:
Gemeinsam nach Paris

Die paralympischen Spiele 2024 mit bis zu 30 Vereinsmitgliedern live in Paris erleben.

2.-5. Preis:
Athletenbesuch im Verein

Vier Gewinnervereine dürfen sich über einen Athletenbesuch in ihrem Verein freuen und sich mit diesem in einem kleinen paralympischen Parcours messen.

6.-13. Preis:
Gemeinsam feiern und mitfiebern

Für acht Gewinnervereine organisieren wir eine Paralympische Viewing Party samt Catering, Fan-Shirts und Multimedia-Equipment für bis zu 50 Personen.

14.-25. Preis:
Teamausstattung im Gesamtwert von 2.000 €.

Zwölf Gewinnervereine statten wir neu aus. Auf unsere Kosten erhaltet Ihr einen neuen Trikotsatz und Teamsportgeräte.

Sonderpreis:
Wir füllen die Vereinskasse auf

Ein Extrabudget in einer Gesamthöhe von 50.000 Euro verteilen wir unter den 20 Vereinen, die von der Jury die meisten Bonuspunkte bekommen

Mit Visa nach Paris. Rennrad
Mitmachen beim Wettbewerb

So einfach geht's

Um am Wettbewerb teilzunehmen, braucht es eine kurze, aber anschauliche Beschreibung eurer Aktivitäten. Teilnehmen können Sportvereine jeder Größenordnung mit Sitz in Deutschland, die die gemeinsame Freizeitgestaltung von Menschen mit und ohne Einschränkungen fördern.

Im Wettbewerb

Inklusion mit Sportsgeist

Alle anzeigen
TEXT

ToTal NorMal

SV Mertendorf e.V., Mertendorf

Unser Konzept besteht darin, das Thema Inklusion im Sport sichtbar zu machen. Im Ersten Schritt organisieren wir im Burgenlandkreis Traininsgruppen…

TEXT

Boccia für ALLE! - Inklusion bei den Sporfreunden

Sportfreunde Kraftsolms, Waldsolms

Wir möchten in unserer Gemeinde ein Sportangebot ins Leben rufen, das es so bei uns noch nicht gibt. (Hallen)-Boccia kann in unserem…

TEXT

Wir leben Inklusion!

DLRG Ortsgruppe Ilvesheim e.V., Ilvesheim

Wir haben kein spezielles Konzept. Bewerben uns aber trotzdem weil wir seit Jahren Inklusion leben. In unseren Schwimmkursen (in der örtlichen…

Im Wettbewerb

Inklusion mit Sportsgeist

Hier werden wir euch bald eingereichte Konzepte vorstellen, die zur Veröffentlichung zugelassen wurden. Wenn auch euer Verein und Konzept vorgestellt werden sollen, denkt bitte daran, der Veröffentlichung bei der Bewerbung zuzustimmen.

Infos und Hilfestellungen

Schaut in unseren FAQs nach Antworten auf häufig gestellte Fragen und weitere Informationen zum Wettbewerb. Falls eure Frage dort nicht beantwortet wird, findet ihr dort auch eine Kontaktadresse. Wir helfen dir gerne weiter!